CD and Branding

Corporate Design Manual

Titelseite Corporate Design-Manual 2018

CD- und Branding-Manual für Moser Wurst GmbH, Wieselburg (NÖ)

Definition: CI und CD

Jedes Unternehmen hat eine Corporate Identity. Soweit ist das für alle gleich. Ausschlaggebend ist jedoch, ob diese Identity bewußt und planvoll aufgebaut wurde, oder ob sie nebenbei, eher zufällig aus der eigenen Historie entstanden ist.

Das Corporate Design steht innerhalb der Corporate Identity in Wechselwirkung mit allen übrigen CI-Komponenten, wie Corporate Philosophy, Corporate Culture, Corporate Behaviour, etc. Das CD gießt das, was die Identität einer Firmen- oder Marken-Persönlichkeit definiert, in eine nach außen sichtbare, einheitliche Formensprache.

Klare Regeln für komplexe Dinge

Ein Manual ist generell ein Regelwerk zu allen Komponenten eines großen Ganzen. In unserem Fall hier ist es ein CD-Manual und betrifft gleichermaßen das Corporate Design sowie das Branding des Unternehmens Moser Wurst GmbH.

Zusammengefasst in diesem CD-Manual, sind alle Fragen zum Corporate Design – und zum Teil auch zum Branding, übersichtlich definiert und dargestellt. Als Grundlage zur Umsetzung der laufenden Erfordernisse und als Entscheidungshilfe für neue Aufgaben.

Corporate Design, CD-Manual, CD-Fonts, Neue Helvetica, Max Miedinger, Linotype, Yellow, Lawniczak Jean-Marie,

Schriftfonts: Im Manual sind die CD-konformen Schrift-Fonts für die ihnen zugedachte Verwendung defniert.

CD-Manual, Q-Regel, Goldener Schnitt, Dimensionierung, Proportionen, Yellow, Lawniczak Jean-Marie

Die optischen Regeln werden in unversellen, nachvollziehbaren Proportionsmodellen definiert:
Hier haben wir die „Q“-Regel entwickelt, die sich über alle Anwendungen stülpen lässt.
Von der Visitenkarte bis zum LKW.

Corporate Design, CD-Manual, Q-Regel, Goldener Schnitt, Dimensionierung, Proportionen, Ringbuch, Ordner, ring binder, folder, Yellow, Lawniczak Jean-Marie,

In der Praxis bietet die „Q-Regel“ verbindliche Vorgaben für die CD-konforme Proportionierung in allen Anwendungsbereichen.

Corporate-Design, CD-Manual, Farbcode, Farbcodierung, CMYK, 4c-Farbraum, Yellow, Lawniczak Jean-Marie,

Farbdefinitionen in verschiedenen Farbräumen gehören zum modernen Standard eines CD-Manuals.

Corporate-Design, CD-Manual, Plakatgestaltung, Fleischhauer, Metzger, Fleischwarenerzeuger, Yellow Artgerechte Markenhaltung, Jean-Marie Lawniczak, Presswurst, Wurst,

Ein Beispiel für die Anwendung der Corporate-Design-Regeln in der POS-Kommunikation.

Branding, SB-Verpackung, Corporate-Design, CD-Manual, Wurstverpackung, Österreichische Wurst, Fleischhauer, Metzger, Fleischwarenerzeuger, Yellow Artgerechte Markenhaltung, Jean-Marie Lawniczak, Schwarze Pute, Geschenkverpackung, Wurst,

Branding ist im engeren Sinn die Verbindung von Corporate-Design und Botschaft. Das gilt auch für die Verpackung der Produkte.

T-Shirts im Moser-Branding: Anwendungsbeispiel für die Gewichtung der CD-Farben.

Moser Inserat 2018, Yellow

Fullpage-Motiv, Print-Kommunikation 2018

Moser Inserat 2018, Yellow

Minimal-Format für Print 2018

Andere über uns.

Auszeichnungen und Pressemeldungen

medianet-Award Full Service Agenturen

Laut Medianet Focus-Ranking für Full-Service-Agenturen und Kreativagenturen – Yellow 2017 auf Platz 31 in Österreich

Red Dot-Avard an Yellow-Designer Lawniczak für E-Motorrad Johammer

Im Bild v.l.: Mag. Karin Lawniczak von Yellow, Designer Mag. Jean-Marie Lawniczak mit der Red Dot Award-Urkunde "Honourable Mention für E-Motorrad Johammer J1" am 4. Juli 2016. (yellow.at)

Leonie Lawniczak beim Staatspreis Design 2015 für Yellow-Design E-Motorrad Johammer

Im Bild: Designerin Mag. Leonie Lawniczak bei der Übernahme der Nominierungs-Urkunde zum Staatspreis Design 2015 für E-Motorrad „Johammer J1"

Werbe-Edward von Extradienst an Yellow für Moser-Spot

Werbe-Edward: Yellow 1. Preis, Kategorie Kino September/Oktober 2014 – „Moser Wurst-Spot“

NEXT
PREV